+ 49 (0) 221 168 930 45 Info@mobile-box.eu

Mobile-Box .. und Dein altes Handy macht Sinn!

Seit 2012 verwertet das Team der Mobile-Box ausgediente Mobiltelefone & Smartphones. Ein Mehrwert in vielerlei Hinsicht. Erfahre mehr über das System und seine Arbeit.

Handys als Rohstofflager

Bereits 41 Handys enthalten so viel Gold wie eine Tonne Gold-Erz. Die in den Mobiltelefonen enthaltenen Rohstoffe können mittels moderner Recyclingtechnologien wiedergewonnen werden. Rohstoffe, die nun nicht mehr umweltschädigend abgebaut werden müssen.

Mach Platz in Deiner Schublade!

100 Millionen Handys liegen ungenutzt in deutschen Schubladen. Die Mobile-Box bietet eine Alternative..

Melde Dich für unseren Newsletter an!

Durch die Wiederverwendung und das Recycling alter Mobiltelefone leistest Du einen wichtigen Beitrag zum Ressourcenschutz.

Bis zu 1 € spendet Mobile-Box für jedes gesammelte Mobiltelefon an die sorgsam ausgewählten Sammelpartner.

Sowohl bei der Wiederverwendung als auch dem Recycling werden Deine persönlichen Daten gelöscht.

Mobile-Box

Eine Idee für die Zukunft

F.A.Q.  –  Was Du schon immer wissen wolltest

Was passiert mit meinen Daten?

Mobile-Box legt großen Wert darauf, dass Deine persönlichen Daten während des gesamten Rücknahmeprozesses geschützt sind. Im Falle des Recyclings werden durch den Recycling-prozess sämtliche Daten physisch gelöscht. Sollte ein Handy wiederverwendet werden können, werden alle persönlichen Daten mithilfe der herstellereigenen Verfahren vollständig entfernt. Hilf uns und entnehme die Speicherkarten und Sim-Karten, bevor Du Deine alten Handys mithilfe von Mobile-Box umweltgerecht verwerten lässt.

Auf was muss ich beim Versand der Handys achten?

Es ist wichtig, dass der „Lithium-Ionen Beförderungshinweis“ auf dem Paket angebracht wird. Besondere Sorgfalt ist bei den Akkus geboten. Diese müssen entweder fest im Gerät verbaut sein oder im losen Zustand zwingend! abgeklebt sein, sodass ein gegenseitiges kurzschließen ausgeschlossen ist.

ES DÜRFEN KEINE DEFEKTEN AKKUS MITVERSENDET WERDEN.

Eventuell entstehende Freiräume innerhalb der Verpackung müssen mit Füllmaterial, wie Zeitung aufgefüllt werden. So können sich die Handys während des Transports nicht bewegen.

Was passiert mit den wiederverwendeten Handys & Smartphones?

Zurückgenommene Geräte werden auf ihre Funktionsfähigkeit hin geprüft. Mit etwa 80 – 90 % wird der Großteil der Geräte an den zertifizierten Recyclingbetrieb Coolrec RDE übergeben. Dieser Partner sorgt für die ordnungsgemäße Verwertung der in den Handys enthaltenen Rohstoffe, wie Gold, Silber & Kupfer. Die restlichen 10 – 20 % werden in einem mehrstufigen Verfahren auf technische & optische Merkmale geprüft und von personenbezogenen Daten bereinigt. Anschließend findet eine innereuropäische Wiederverwendung statt.

Was passiert mit den Handys, die recycelt werden?

Unser Partner Coolrec RDE gehört zu den größten Recyclingunternehmen Europas. Wir übergeben die Geräte, die nicht für eine Wiederaufbereitung geeignet sind, an diesen Partner. Im Rahmen mehrstufiger Trennungsprozesse werden die Geräte so vorbereitet, dass Firmen, wie Umicore, die enthaltenen Rohstoffe wiedergewinnen können. So entstehen wertvolle Sekundärrohstoffe, die der Industrie erneut zur Verfügung gestellt werden können. Der Vorteil liegt auf der Hand. Es müssen keine Primärrohstoffe in Bergwerken geschürft werden.

Muss ich die Kosten für den Transport der Handys tragen?

Nein! Ab einer Anzahl von 30 gesammelten Handys übernimmt Mobile-Box die Kosten für das Retourenlabel. Unter folgendem Link kannst Du dir ein kostenloses Versandlabel erstellen. http://mobile-box.eu/ruecksendung/

Wer bekommt die Spende, die durch die Handysammlung generiert wird?

Mobile-Box kooperiert mit vielfältigen Spendenpartnern, wie beispielsweise dem BUND, der DuH oder auch Missio von der katholischen Kirche. Grundsätzlich kann jede Organisation oder jeder Verein, der Spendenquittungen ausstellen kann, Empfänger der Spende sein.

Wo finde ich die nächste Handysammelstelle?

Auf unserer Website findest du eine Auflistung aller Sammelstellen in Deutschland. Falls mal eine fehlen sollte, kannst du dich gern an uns wenden. http://mobile-box.eu/standorte-2-0/

Wie lang muss ich auf Rückmeldung warten nachdem ich eine volle Sammelbox verschickt habe?

In der Regel dauert die Bearbeitung 2-3 Wochen nach Eingang des Paketes. Darum bitten wir um Verständnis, wenn Du nicht direkt eine Rückmeldung von uns erhältst.

Warum ist Handy-Recycling eigentlich sinnvoll?

Rohstoffe

41 Handys enthalten bereits mehr Gold, als eine Tonne Gold-Erz

100 Millionen Handys liegen in deutschen Schubladen. Würden diese recycelt werden könnte man 867 Tonnen Kupfer, 382 Tonnen Kobalt, 26 Tonnen Silber und 2,4 Tonnen Gold wiedergewinnen – Rohstoffe, die nicht mehr klima – und umweltschädlich abgebaut werden müssten.

Insbesondere der Abbau von Seltenen Erden wie z.B. Neodym oder Dysprosium ist mit immensen Schäden für Mensch und Natur verbunden. Dies gilt aber auch beispielsweise für Coltan (Tantalmineral), das in der Mikroelektronik benötigt wird und auch für die Herstellung von Mobiltelefonen unverzichtbar ist.

Umweltzerstörung

Die in Ihrem Handy enthaltenen Rohstoffe wie Gold, Silber, Kupfer, Coltan und Silizium werden unter unmenschlichen Bedingungen und unter Aufwendung hoher Energie umweltschädigend abgebaut. Jedes Jahr gelangen tausende Tonnen E-Schrott in das außereuropäische Ausland. Im Jahr 2014 waren es alleine 155.000 Tonnen aus Deutschland. Dazu zählen auch Handys, die beispielsweise in Afrika auf großes Mülldeponien landen. Eine enorme Belastung für Mensch und Natur!

Helfen Sie dabei, dass die Rohstoffe innerhalb Europas umweltgerecht verwertet werden. Die Mobile-Box steht Ihnen dazu zur Verfügung. Finden Sie jetzt eine Mobile-Box in Ihrer Nähe!

Abfallvermeidung

Abfallvermeidung ist das oberste Gebot!

Wir Konsumenten müssen unser Verhalten überdenken! An aller erster Stelle müssen wir darauf achten, dass wir möglichst wenig Abfall hinterlassen.

Bedenke: Nachhaltiges Handeln beginnt im Kopf.

Lösungen durch Mobile-Box..

Hier erfahren Sie welche Möglichkeiten existieren, um ihr Handy umweltgerecht über Mobile-Box recyceln zu lassen.Damit wir auch in Zukunft das Rücknahmesystem ausweiten können benötigen wir Ihre Unterstützung.Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Spendenaufkommen

Hier finden Sie einen Überblick über die getätigten Spenden an einige unserer Sammelpartner!
SammlerNameGesammelte HandysSpende (in Euro)
Freiwilliges Ökologisches JahrDiverse Gruppen17371432
BürgerstiftungSt.Nicolai Lüneburg22031500
BUNDDueren734429
BUNDUnna658351
BUNDNeuss-Kaarst432258
BUNDBochum407215
BUNDMuenster385221
BUNDGoettingen372255
BUNDSaarland322224
BUNDMinden-Lübbecke297184
BUNDSoest27595
BUNDNortheim250168
BUNDKoeln236133
BUNDRatingen216103
BUNDWesseling206140
BUNDHerford13260
BUNDSchneverdingen131119
BUNDRheinisch Bergischer Kreis11752
BUNDHeilbronn-Franken11759
BUNDLippstadt / Erwitte10030
BUNDMuelheim a. d. Ruhr8420
BUNDBerlin6952
BUNDHaan4735
BUNDEssen2720
BUNDGuetersloh150
BUNDBottrop00
BUNDNordrhein Westfalen00
BUNDMoenchen Gladbach00
BUNDOstvest00
BUNDWuppertal00
BUNDLangenfeld00
BUNDDuisburg00
BUNDMaerkischer Kreis00
BUNDDiepholz00
BUNDBrandenburg00
BUNDHamburg00
BUNDThueringen00
BUNDHessen00
BUNDNiedersachsen00
BUNDAltstadt-Kirkel-Limbach00
BUNDPetershagen00
BUNDHannover00
Summe7832
6153,75

Sammelpartner & Unterstützer 2017

Neugierig geworden?

Sie haben noch Fragen rund um das Thema Handy-Recycling, wollen eine Sammelstelle einrichten oder sind an einer Kooperation interessiert?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen!